Hauptinhalt

Preisgeld und Preisstatue

/
Produktion der Preisstatue in der Manufaktur Meissen
/
Produktion der Preisstatue in der Manufaktur Meissen
/
Produktion der Preisstatue in der Manufaktur Meissen
/
Produktion der Preisstatue in der Manufaktur Meissen
/
Produktion der Preisstatue in der Manufaktur Meissen
/
Produktion der Preisstatue in der Manufaktur Meissen
/
Produktion der Preisstatue in der Manufaktur Meissen
/
Produktion der Preisstatue in der Manufaktur Meissen
/
Produktion der Preisstatue in der Manufaktur Meissen
/
Produktion der Preisstatue in der Manufaktur Meissen

Preisgeld

Der Sächsische Staatspreis ist mit insgesamt 50.000 Euro dotiert. Die Aufteilung des Preisgeldes liegt im Ermessen der Jury und erfolgt im Rahmen der Jurysitzung am 6. und 7. September 2018.

Preisstatue

Die Preisstatue für die Gewinner des Sächsischen Staatspreises für Design 2018 wird von der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH gesponsert.

Die Preisstatuen werden aus Meissener Porzellan hergestellt und wurden eigens für den Sächsischen Staatspreis für Design entwickelt.

Die Gekreuzten Blauen Schwerter als Markenzeichen höchster Porzellan-Kunst zieren die Statuen.

kjj
Zum Seitenanfang springen