Hauptinhalt

Gestaltetes Handwerk

StuhlDIENER

Der StuhlDIENER.

Auf den ersten Blick unterscheidet ihn wenig von einem gewöhnlichen Stuhl. Betrachtet man ihn jedoch genau, so fallen spezielle Besonderheiten auf.

Ausgestattet mit einer Rückenlehne in Form eines Kleiderbügels, Ablageflächen und Schublade unter der Sitzfläche, inklusive Kabelführung bietet der StuhlDIENER ordnend Platz für vielerlei Dinge.

Kleidung, die noch einmal getragen wird, Bücher die begonnen oder weitergelesen werden wollen, Brillen, die beiseitegelegt wurden, Uhr und Schmuck, die zur nächtlichen Ruhe abgelegt sind und Handys, die über Nacht aufladen, das Tagebuch mit den aktuellen Eintragungen und das Bild der Liebsten/des Liebsten.

Zudem kann selbstverständlich auch eine Leselampe abgestellt oder angeklemmt werden.

Den StuhlDIENER gibt es in zwei Ausführungen: klassisch aus Ahorn und modern aus Holzwerkstoffen.

Der StuhlDIENER ordnet als adäquates Möbel Ablagen im Schlafzimmer.

zurück zum Seitenanfang