Hauptinhalt

Kommunikationsdesign

Katalog 30. Jubiläum des Filmfest Dresden

Ein repräsentativer Katalog soll das 30. Jubiläum des Filmfest Dresden und damit ein Beispiel für eine gelungene Neugründung in der Wendezeit in kompakter und ansprechender Form darstellen.

Davon ausgehend entwickelte die Grafikerin ein Interesse weckendes Layout, dass viel Text mit den zahlreich vorhandenen Bildmotiven kombiniert. Dabei wurde der recht umfangreiche Text in der Vordergrund gestellt und die Farbigkeit reduziert.

Entstanden ist ein hochwertiger Katalog, eine Zeitreise durch 30 Jahre mitteldeutscher Geschichte, der zum Lesen und Betrachten einlädt. Die Entwicklung des Layouts und die Umsetzung erfolgten in kurzer Zeit bei einem eingeschränkten Budgetrahmen.

zurück zum Seitenanfang