Hauptinhalt

Produktdesign im Industriegüter-Bereich

MULTI Concept Elevator

Der MULTI Concept Elevator ist ein modernes und transparentes Designkonzept für die Kabine des weltweit ersten seillosen Aufzuges von thyssenkrupp. Die Besonderheit dieses Systems stellt der Antrieb dar: Mittels Linearmotortechnologie können sich mehrere Aufzüge unabhängig voneinander sowohl vertikal als auch horizontal bewegen.

Die Aufgabe war es, den absoluten Neuheitsgrad dieses Transportsystems durch die Kabinengestaltung konsequent spürbar werden zu lassen und dabei ein minimales Einsatzgewicht bei maximaler Steifigkeit zu erzielen. Um den Charakter eines teilautonomen Transportmittels zu unterstreichen, wurde erstmals, neben der Interieurgestaltung, auch ein starker Fokus auf das Design des Exterieurs gelegt. Dies zeigt sich u.a. in der gefassten Form, den abgestimmten Radien und Flächenverläufen. Großzügige Fenster ermöglichen eine gute Sicht während der Fahrt und sorgen für Orientierung beim Fahrtrichtungswechsel. Die Bewegung der Kabine, die Fahrtrichtung und auch die Geschwindigkeit werden durch eine dynamische Kabinenbeleuchtung veranschaulicht, wodurch ein spürbar angenehmer Fahreindruck entsteht. Im Inneren sind gestalterische Elemente immer auch Funktionsträger, so z.B. das umlaufende Lichtband als Medienführung oder die technoide Hexagonalstrukur als Haltegriff.

zurück zum Seitenanfang