Hauptinhalt

Gestaltetes Handwerk

Nerz-Kurzmantel mit Blüten

Nachhaltigkeit - pur

Der Pelz ist eines der nachhaltigsten, ökologischsten Materialien die es gibt. Aufgrund der hohen Lebensdauer des Materiales kann es mehrfach neu gestaltet und somit den modischen Trends angepasst werden.

Der gearbeitete Damen-Kurzmantel wurde aus einem 30 Jahre alten Nerzmantel gefertigt. Das ursprüngliche Naturmaterial wurde gerupft und mit Bio-Farbe gefärbt.

Der Pelz ist eine perfekte wie schöne Gabe der Natur. Er ist für die Ewigkeit.

Das vorgelegte Stück zeigt, wie ein ins alter gekommener und unmoderner Pelz wieder zu neuen Leben erweckt wurde. Durch ein völlig neues

Design (Schnittgestaltung) und die Einarbeitung von Blütenornamenten konnte eine top aktuelle Gestaltung erreicht werden.

Durch die erfolgte Umgestaltung kann das Teil wieder zig Jahre getragen werden.

zurück zum Seitenanfang