Hauptinhalt

Produktdesign im Konsumgüter-Bereich

PAPPKA® Spielwelten

Die innovativen PAPPKA® Spielwelten sind Kreativ,- Gestaltungs,- und Rollenspiel in einem. Das durchdachte pädagogische Konzept und schlichte Design überzeugen. Der marktreife Bauernhof aus nachhaltigem, stabilem Kraftkarton ist bestimmt der schmalste Bauernhof der Welt, denn in Sekundenschnelle ist er zusammengeklappt im Bücherregal verstaut oder per integriertem Griff auf Reisen mitgenommen. Mit PAPPKA® erleben die Kinder, wie aus einem Buchformat ein dreidimensionales Objekt wird. PAPPKA® lädt die Kinder ein, selbst zum Gestalter zu werden: umkonstruieren, bemalen, mit Naturmaterialien bekleben ist ausdrücklich gewünscht. So wird das Produkt zum eigenen Spielzeug und die Kinder erfahren Stolz und Freude. Dank ihrer Fantasie wird aus dem Bauernhaus ein Lokschuppen, eine Einhornschule oder ein Zootiergehege – es sind keine Grenzen gesetzt – PAPPKA® versteht sich als Impulsgeber. Die Spielwelt wird durch ein vorgestanztes, faltbares Tierset und ein uncolouriertes Stickerset ergänzt. Die Innovation ist einerseits der ausgeklügelte Faltmechansimus und andererseits die Idee, dass die Verpackung Teil des Spielkonzeptes ist und somit aufgeklappt zur Spielfläche wird. Außerdem lassen sich die Spielwelten-Inlays unkompliziert austauschen (z.B. Ritterburg oder Vulkan). Wird die Spielwelt in Gänze nicht mehr benötigt, lassen sich ihre Materialien vollkommen den technischen und biologischen Kreisläufen zurückführen. Die Herstellung erfolgt regional in Mitteldeutschland mit ausgesuchten Partnern.

zurück zum Seitenanfang