Hauptinhalt

Nachwuchsdesign

Kommunikationsdesign

Traumwerk - Interaktive Museumsexponate für ein Spielzeugmuseum

Für das Hans Peter Porsche Traumwerk, ein Museum für historisches Blechspielzeug in der Nähe von Salzburg, entwarf und gestaltete Sebastian Piatza gemeinsam mit dem Designstudio The Constitute eine Serie multimedialer und interaktiver Exponate. Ziel der Arbeiten war es, eine raumfüllende Eisenbahnlandschaft in ihrer Detaildichte für die Besucher interaktiv erfahrbar zu machen. Hierfür entwickelte er eine Reihe digital erweiterter und rein optischer Interaktionsgeräte, die von den Besuchern frei und in selbständig bedient werden können. Die Ästhetik der Geräte ist bewusst zurückhaltend angelegt und passt sich so in das architektonische Konzept des Neubaus ein.

zurück zum Seitenanfang